Allgemeine Informationen

 
ATBG-Logo SignGes .

Das Kompetenzzentrum SignGes bietet Gebärdensprach-Videoproduktionen und Seminare in den Bereichen Gebärdensprache, Gehörlosenkultur sowie Barrierefreiheit an.

Die Videoproduktionen umfassen Übersetzungen von Website-Texten, Ausstellungstexten und Navigations-Erklärungen in Form von Gebärdensprachvideos. Ziel dieser Übersetzungen ist es, schriftsprachliche Angaben für hörbehinderte Menschen barrierefrei zu gestalten.

Das Seminarangebot beinhaltet Weiterbildungsinhalte, die sich aus Forschungs- und Projekttätigkeiten des Kompetenzzentrums SignGes ableiten (DeafTrain, DeafExist).

Die barrierefreie Dokumentation von Veranstaltungen bzw. ausgewählten Teilen von Konferenzen werden von SignGes im Auftrag realisiert. Dies umfasst das Aufnehmen von Vorträgen und Diskussionen in Bild und Ton sowie deren Postproduktion, die unter anderem das Einfügen von Untertiteln und/oder die Einblendung von Gebärdensprachübersetzungen beinhaltet. Darüber hinaus übersetzt SignGes Textbeiträge und Audioaufnahmen in Gebärdensprache, die dann in Form von Gebärdensprachvideos bereitgestellt werden.

SignGes vertreibt zusätzlich seit Jahren erfolgreich digitale Medienprodukte wie die Deutsche Gebärdensprach-Lern- und Lehr DVD „Fliegende Hände“ oder die kulturfaire psychologische Testbatterie ATBG (Aachener Testverfahren zur Berufseignung von Gehörlosen).